DIGITALDRUCK

Zusammenfassung

Mit dem Digitaldruck erweitert das Schilderwerk Beutha seine Produktpalette um ein Vielfaches. Denn mit dieser Drucktechnik eröffnen sich zahlreiche neue Möglichkeiten "Farbe auf's Papier" zu bringen. Papier ist aber nun bei weitem nicht alles, was bedruckt werden kann. Angefangen von Folien, egal ob reflektierend oder nicht, über Banner, transparente Filme, Papier und Pappen bis hin zu hintergrunddurchleuchtende Folien.

Innovatives, digitales Druckverfahren für Folien

Mehrfarbige Schilder waren bisher eine manuell gefertigte Kombination unterschiedlicher Folien mit verschiedenen Farben oder wurden aufwändig mittels Siebdruck hergestellt. Jetzt können sie dank eines innovativen Verfahrens digital auf weiße, retroreflektierende Folien gedruckt werden, mit allen notwendigen Farben in nur einem Arbeitsgang. Ein herkömmlich hergestelltes Verkehrszeichen, beispielsweise ein Wegweiser mit diversen Zielangaben, besteht aus einem Aluminiumträger, auf den eine gelbe, reflektierende Grundfolie, eine weiße Reflexfolie für die Einsätze, farbige, jeweils transparente Electrocut (EC) Filme sowie ein schwarzer Beschriftungsfilm appliziert werden. Durch mehrschichtige Überklebung von Folien auf Folien entstehen an den Rändern der Beschriftungselemente Angriffspunkte für Witterungseinflüsse, die langfristig zu Beschädigungen führen können.

HEUTIGE FARBGEBUNG DURCH FOLIENAUFBAU

  • Aluminiumbleche
  • gelbe reflektierende Grundfolie
  • Weiße Reflexfolie für Einsätze
  • blauer EC-Film, geplottet
  • roter EC-Film
  • schwarzer Letteringfilm für Beschriftung

Matched Component System  (MCS) von 3M

Dieses innovative Verfahren mit aufeinander abgestimmten Komponenten (MCS) umfasst neben den reflektierenden Folien, den Schutzlaminaten und dem Drucker natürlich auch die passenden UV-Druckfarben Serie 8800.
Diese Farben sind für den Druck von Verkehrszeichen freigegeben und geben alle Verkehrsfarben perfekt wieder.

Drucktechnik der Zukunft mit UV-Druckfarben

 

DIGITALDRUCK MIT UV-BESTÄNDIGEN FARBEN

  • Qualifiziert für Druck mit 3M Reflexfolien von Rolle zu Rolle
  • Hochauflösender Druck bis 600 dpi

3M UV-DRUCKFARBEN SERIE 8800

  • Spezifiziert für den Druck von Verkehrszeichen
  • Verfügbar in den Verkehrsfarben

(Schwarz, Blau, Rot, Grün, Dunkelgrün, Gelb)

<< Zurück zu Auftragsbearbeitung