<19.06.2017> Das Runde muss ins Eckige – in diesem Sinne spielten wir für den guten Zweck.

Auch dieses Jahr nahm die Schilderwerk Beutha GmbH am diesjährigen Benefiz-Fußballturnier "Chemnitzer Firmen-Cup" teil.

Chemnitz. Unser Werksteam hat in den letzten Wochen fleißig trainiert und war am 17. Juni 2017 von ca. 10:30 bis 18:00 Uhr, auf dem CFC-Trainingsgelände am Neubauernweg, um für einen der begehrten Pokale zu kämpfen. Der Veranstalter, der Lions-Club Chemnitz, stiftete die Einnahmen zum Wohle der Gemeinschaft entsprechend an Kinder, Jugendliche, Hilfsbedürftige sowie soziale Projekte.

Leider hat es nicht ganz für den 1. Platz gereicht, dafür haben wir uns, mit viel Spaß und Körpereinsatz von insgesamt 30 Mannschaften einen guten 7. Platz erspielt.

Wir sind super stolz auf unser Team und freuen uns nächstes Jahr wieder dabei sein zu dürfen. Wer weiß, vielleicht ist dann der "große Pokal" für uns bestimmt.

Chemnitz, 19.06.2017