Schilderwerk Beutha bei Wikipedia

<12.11.2018> Schilderwerk Beutha seit neuestem mit ausführlichem Wikipedia-Eintrag versehen

Chemnitz. Die Web-Enzyklopädie „Wikipedia“ ist seit Kurzem um einen Firmeneintrag reicher. Vorher war die Schilderwerk Beutha GmbH wegen Ihrer Emaille-Historie auf Wikipedia präsent, z.B. wegen des mit Emaille ausgestatteten U-Bahnhofes „Klosterstrasse“ in Berlin.   

Nun haben ein paar geflissentliche Redakteure den bestehenden „VEB Schilderwerk“-Link zu dem Unternehmen ergänzt, was das Schilderwerk heute ist: Ein mittelständisches, modernes Produktionsunternehmen mit Tradition und Innovationskraft, auf sechs Standorte deutschlandweit verteilt. 

Also, wir sagen: Danke und wer sich zum Schilderwerk über eine renommierte Quelle informieren möchte, kann gerne folgenden Eintrag besuchen oder bei Bedarf ergänzen: https://de.wikipedia.org/wiki/Schilderwerk_Beutha.