Schild€r-Abwrack-Aktion

Für 3 € nehmen wir bis 31. August 2019 bei Bestellung eines neuen StVO-Schildes pauschal ein verschlissenes Verkehrszeichen in Zahlung.

Sicherheit ist sichtbar: immer mehr Verkehrszeichen erfüllen die reflexionstechnischen Mindestanforderungen nicht mehr. Nach mehr als 15 Jahren im Einsatz wird es kritisch, der Großteil ihrer Sichtbarkeit ist eingebüßt.

Dabei verhält es sich wie bei Papier, welches in der Sonne vergilbt. UV-Strahlung, Regen, Frost und Luftschadstoffe lassen die Farben verblassen und mindern die Reflexionsleistung. Laut IVSt weist bundesweit jedes vierte Verkehrszeichen Mängel wegen Überalterung auf.       

Im Rahmen unserer Aktion nehmen wir alte oder entsprechend verschlissene Schilder bei
Bestellung eines neuen StVO-Verkehrszeichens (RA2 und RA3) mit jeweils pauschal 3 Euro in Zahlung.

Ihre Aktions-Vorteile:

  •  Verrechnung mit Neubestellung

  •  normgerechte Schilder als Ersatz

  •  Vor-Ort-Abholung möglich

  •  Neumontage möglich