Schulungen

Seminar gemäß MVAS 99

Liebe Kunden,

für unsere nächste Schulung am 07. Oktober 2021, in unserem Werk V Chemnitz, stehen nur noch wenige freie Plätze zur Verfügung. Eine schnelle Anmeldung sichert Ihre Teilnahme.

Die seit 1997 in Kraft getretenen ZTV-SA 97 regelt im Gegensatz zur RSA 95 ganz speziell die Sicherung von Arbeitsstellen. Auftraggeber haben seitdem die Pflicht, die Mithaftungsgefahr nach §823 BGB zu minimieren. Die Verkehrssicherungspflicht wurde somit in eine Kontrollpflicht von Auftraggebern gewandelt. Auftraggeber können von Auftragnehmern einen „Nachweis über Eignung und Qualifikation zur Sicherung von Arbeitsstellen an Straßen“ verlangen. Durch die Teilnahme an dem Seminar „Sicherung von Arbeitsstellen an Straßen“ erhalten Sie ein solches Zertifikat mti der Bescheinigung über die Eignung und Qualifikation gemäß MVAS 99 Schulungsgruppe (E) innerorts und auf Landstraßen.

Kosten: 149,- Euro zzgl. gesetzliche MwSt.